«

»

Dez 18

Notebooks und deren Vorteile

Notebooks sind heute sehr weit verbreitet, sie haben einen wahren Siegeszug angetreten, da sie nicht nur leicht sind, sondern wie eine „Zauberkiste“ eine schier unendliche Anzahl von Möglichkeiten der Nutzung zulassen.

Notebooks sind im Grunde ein Wunderwerk, zumal sie auch in den Jahren seit ihrer Einführung immer kleiner und auch preisgünstiger geworden sind. In solche schlanken, kompakten und auch noch extrem leichten Geräten hat man alles vereint: Einen Platz zum Schreiben und Verschicken von Mails, einen Ort, von dem aus man ins Internet gelangen kann, einen Filmpalast und auch die Möglichkeit, noch schnell ein bisschen Fußball oder die Nachrichten zu schauen. Diese Vielfalt der Möglichkeiten hat dazu geführt, dass man die kleinen Geräte allerorten sieht. Notebooks finden sich auf den Tischen von Cafés, auf Baustellen oder auch in einem Home Office, in dem vielleicht ein gewisser Platzmangel herrscht.




 

Besonders von Vorteil ist es natürlich, dass man damit sogar im Bus oder auch in einem Wartesaal im Bahnhof schnell online gehen kann. Das Gefühl bzw. die Möglichkeit, online gehen zu können und so immer an alles angekoppelt zu sein, wird von vielen geschätzt, ob sie noch zur Schule gehen und wissen wollen, was die Freunde gerade treiben, oder ob ein Außendienstler online geht und mit dem Hauptquartier kommunizieren will. Notebooks sind, so scheint es manchmal, wie eine Realität gewordene Utopie, an der lange und mit großem Ehrgeiz gearbeitet wurde. Die Idee war die, ein Gerät zu erfinden, dass so klein ist, dass es in einer Aktentasche Platz findet, das aber so viel „kann“, dass es im Grunde ein ganzes Büro und noch ein Kino ersetzt.

Auch wer immer mal fest stellt, dass ihm Informationen fehlen, kann damit bequem online ins Internet gehen und sich im Nu Infos, Übersetzungen oder einfach ein paar Denkanstöße besorgen. Wer sich einmal an den Gebrauch eines Note-Books gewöhnt hat, wird es immer mit sich führen wollen, um damit ins Internet zu gehen. Auch im Urlaub, wenn man einfach nur kurz seine Mails checken möchte, ist es prima. Danach kann man das kleine Gerät wieder zusammen klappen und es weg legen. Internet? Ist immer dabei. Vor allem, wenn man sich die ersten aber auch noch die aktuellen Modelle der „normalen“ Computer ansieht, kann man schon ins Schwärmen geraten, was die „Zwerge“ so alles können. Sie sind treue und auch erstaunlich haltbare Begleiter, die einem mobilen Lebens- und Arbeitsstil sehr entgegen kommen bzw. ihn überhaupt erst möglich machen.

Bis demnächst 😉

Bettina Ehrling

http://notebook-specials.info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>


*